mehr

Letztes Feedback

Meta





 

Wir sind da!

Hey nach langem warten (Jacqueline und ich haben das Ganze ja schon im Februar gebucht), war es dann heute so weit. Um 6.00 Uhr klingelte der Wecker und es hieß auf zum Flughafen Stuttgart. Von dem sind wir dann nach Düsseldorf geflogen um dort 45 Minuten Aufenthalt zu haben. Zuvor sind wir durch ganz lange Gänge gewandert. Nach Gefühl würde ich sagen, dreimal um den Flughafen herum ^^. Dann ging es endlich wirklich los in einem Airbus 300 über den großen Teich. Nach eurer Zeit sind wir dann um 22.30 Uhr gelandet und haben noch eine Stunde durch den Zoll ect. gebraucht. Mit dem Bus ging es dann in die große Stadt, mitten rein bis Grand Central Station. Hier sind wir dann Zwei Straßen weiter gelaufen und da war es, unser Hotel. Es ist klein aber fein, wie man so schön sagt. Schnell eingecheckt und los. Erstmal so schauen was es rund um das Hotel so gibt. Starbugs ist gleich einer auf der anderen Straßenseite und viele kleine Lädchen wo es was zu Essen gibt liegen um die Ecke. Einen ersten Blick auf das Empirestatebuilding haben wir auch schon werfen können. Fürs Abendessen waren wir noch schnell in der Grand Central Station. Was war wohl der erste Laden den wir nach dem Drugstore betreten haben??? Kleiner Tipp es reisen eine Buchhändlerin und eine Projektmanagerin im Buchverlag! Richtig ein Buchladen. ^^ Naja jetzt liegen wir ganz erledig, nach dem Essen und einer Dusche im Bett und gehen jetzt schlafen. Bei euch ist es jetzt halb Vier und bei uns gerade mal halb Zehn. Erste Fotos folgen Morgen. Gruß Valeska

21.10.11 03:38

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen